❗️ Teste gratis Katzenfutter ❗️

Werbung

Türkei: Hund geht zum Grab seines Herrchens, plötzlich brechen alle Dämme!

Zozo am Grab dog-sad
© Billow Ye @Facebook

Seine Geschichte rührt alle zu Tränen. Denn Zozo liebt sein Herrchen auch über den Tod hinaus und zeigt dies auf eine unfassbar wunderbare Weise.

von Stefanie Gräf , 22.05.2020

 

Hunde sind der beste Freund des Menschen, wird ganz oft einfach so dahingesagt. Aber ein Hund in der Türkei zeigt auf ganz besonders eindrückliche Art, was das bedeutet (Video unten). Denn das Band zwischen Zozo und seinem Herrchen ist so stark, dass die Liebe auch den Tod überdauert.

Im Februar 2014 stirbt Zozos Halter – ein unendlich schwerer Verlust für die Familie des Mannes, doch für den Hund ist es sogar noch schlimmer. 

Zozo will jeden Tag zum Grab

Deshalb nimmt ihn Billow Ye, der Sohn des Verstorbenen, mit, als er das Grab des Vaters besucht, und dort passiert etwas Erstaunliches. Nein, Zozo fängt nicht an zu buddeln, sondern legt sich direkt auf das Grab seines besten Freundes! Es wirkt, als wollte er ihm ganz nah sein. Billow Ye ist völlig außer sich, als er diese rührende Geste der Liebe sieht. 

Seither besuchen die beiden täglich das Grab von Billow Yes Vater und jedes Mal legt sich Zozo auf das Grab. Ihn interessiert nichts anderes, er will nur seinem geliebten Herrchen noch einmal  eine Weile nah sein. Berührend!