Angst bei Haustieren: Umfrage & Test

Werbung

Hunde auf Mallorca: Polizei greift knallhart durch

Zwei Hunde spielen am Strand dog-wow © Fernando Mat / Shutterstock

Wer mit seinem Hund auf Mallorca unterwegs ist, sollte die geltenden Regeln beachten, sonst könnte es ziemlichen Ärger geben!

von Leonie Brinkmann

Am veröffentlicht, am aktualisiert

Mallorca, oder - wie die Balearen Insel in Deutschland manchmal liebevoll genannt wird - das 17. Bundesland, ist und bleibt eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen und nicht wenige haben das idyllische Fleckchen im Mittelmeer sogar zu ihrer Wahlheimat auserkoren. 

Doch egal, ob Urlaub oder Heimat: Auch auf Mallorca dürfen unsere geliebten Vierbeiner natürlich nicht fehlen. Doch für Hundehalte und ihre Fellfreunde ist nun Vorsicht geboten. 

 

Anwohner stinksauer auf Hundehalter

Offenbar ist es in letzter Zeit vor allem in der Hauptstadt Palma de Mallorca immer häufiger zu Beschwerden und Initiativen gekommen. Auslöser für den Unmut der Menschen: Hundehalter, die sich nicht benehmen können oder nicht an die herrschenden Regeln halten. 

Spanische Hunderassen: Liste der spanischen Hunde

Denn auf Mallorca gillt Leinenpflicht und auch die Hinterlassenschaften der Vierbeiner dürfen und sollten von den Strandpromenaden entsorgt werden, denn sonst drohen saftige Strafen. 

Da bei der Polizei von Mallorca immer häufiger Beschwerden von Anwohnern über frei herumlaufende Hunde eingehen, hat diese beschlossen, nun strenger zu kontrollieren und gegen Verstöße vorzugehen. 

35 Anzeigen wegen unangeleinter Hunde

Allein in den letzten zehn Tagen wurden so 35 Anzeigen wegen unangeleinter Hunde erstattet, berichtet die Mallorcazeitung. Dazu kam eine Anzeige für einen Kampfhund ohne Maulkorb und wegen liegen gelassenem Kot. 

Die meisten Verstöße wurden demnach im Viertel Coll d'en Rebassa festgestellt. Wenn ihr also mit eurem Hund auf Mallorca unterwegs seid, haltet euch an die geltenden Regeln: So verärgert ihr weder die Anwohner, noch habt ihr am Ende des Urlaubs eine unangenehme Anzeige am Hals!  

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Kommentieren
0 Kommentare
Löschen bestätigt

Sind Sie sicher, dass Sie den Kommentar lôschen wollen?

EInloggen zum Kommentieren