Angst bei Haustieren: Umfrage & Test

Werbung

Frauchen warnt Hundehalter vor den Gefahren der Technologie

Röntgenbild zeigt verschluckten Air Tag. dog-wow

Air Tags: Winzigklein und praktisch - aber auch potenziell gefährlich!

© Facebook / Brooke Caddell

Brooke gönnt ihren drei Hunden ein supermodernes Gadget und denkt, sie ist von nun an auf der sicheren Seite. Doch als eins fehlt, wird sie kreidebleich.

von Stefanie Gräf

Am veröffentlicht, am aktualisiert

Die moderne Technik kann ein echter Segen sein, besonders die brandneuen Ortungsgeräte sind ideal, um Dinge blitzschnell wiederzufinden. Insofern war dieses Frauchen rundum begeistert, als Apple im April 2021 die neuen Air Tags vorstellte. Sie sind zuverlässig, winzig klein und lassen sich wunderbar am Halsband befestigen – für den Fall, dass ein Vierbeiner stiften geht.

Doch jetzt der Schock: Der Air Tag von Hündin Winnie ist spurlos verschwunden! Als Brooke sie an diesem Tag nach der Arbeit aus dem Käfig holt, wo sie sie mit ihrem Bruder und ihrer Schwester unterbringt, fehlt das Ortungsgerät an ihrem Halsband. Der Halterin läuft es heiß und kalt den Rücken hinunter, denn in dem Air Tag steckt nicht nur ein Magnet, sondern auch eine kleine Knopfzelle – und Batterien sind hochgiftig für Hunde. 

 

Lexi wird umgehend operiert

Schließlich stellt sich heraus, dass Winnies Schwester Lexi den Air Tag verschluckt hat. Sofort bringt Brooke ihre Hündin zum Tierarzt und ein Röntgenbild bringt Klarheit. Ja, da steckt ein Metallgerät im Bauch des Tieres. Die sofortige OP verläuft zum Glück gut und dann gibt es auch die finale Entwarnung: Lexi hat offensichtlich nur den Magneten gefressen und wie durch ein Wunder nicht auch noch die Batterie. Ihr geht es bereits wieder besser.

Halter bittet um große Vorsicht

Jetzt warnt Brooke Caddell via Facebook alle Hundehalter, die ebenfalls Apple Air Tags verwenden oder damit liebäugeln. Sie rät nach ihrem Erlebnis, diese stets nur zu verwenden, wenn man seine Hunde im Auge hat. Zumal andere Hunde die Unachtsamkeit der Halter durchaus bereits mit dem Leben bezahlen mussten.
 

 

I wanted to share this with everyone so maybe someone can learn something from my mistake. I use apple AirTags on my...

Posted by Brooke Caddell on Wednesday, March 2, 2022
Kommentieren
0 Kommentare
Löschen bestätigt

Sind Sie sicher, dass Sie den Kommentar lôschen wollen?

EInloggen zum Kommentieren