❗️ Gratis-Produkttest für Katzen ❗️

Werbung

Welpe wird adoptiert: Mamas Abschied bringt die Welt zum Weinen (Video)

Hündin und Welpe dog-sad

Ein bittersüßer Abschied

© PearVideo

Natürlich ist es schön, wenn Straßenhunde adoptiert werden, doch die Szene von dieser Hundemama und ihrem Welpen ist herzzerreißend …

von Leonie Brinkmann

Am 25.09.21, 05:30 veröffentlicht, am 27.09.21, 17:26 aktualisiert

Studierende der chinesischen Universität in Zhengzhou nehmen im September eine kleine weiße Hündin in ihre Obhut, die kurz darauf sieben niedliche Welpen zur Welt bringt.

Liebevoll kümmert sich der Vierbeiner um seinen Nachwuchs, doch dann ist der Tag des Abschieds gekommen, denn die Studierenden haben auch für den letzten Welpen eine liebevolle Familie fürs Leben gefunden.

 

Schmerzhafter Abschied

Das Video der herzzerreißenden Abschiedsszene geht aktuell um die Welt und rührt viele Internetnutzer zu Tränen. Man sieht darin, wie die Hundemama ihrem kleinen Welpen und dem neuen Papa mit hängenden Ohren und hängender Rute hinterherläuft, als würde sie um letzten Moment mit ihrem Baby flehen.

Den Wunsch kann ihr natürlich niemand verwehren und so sieht man, wie die kleine Hundemama ihrem Baby noch ein letztes Mal zum Abschied über das Gesicht schleckt, als wolle sie ihm alles Gute und ein glückliches Leben wünschen.

Ein neues Leben für den Kleinen

Das wünschen wir dem Kleinen natürlich auch, aber wir haben ein gutes Gefühl bei dem Adoptivpapa, der der Hundemama noch zuflüstert, er werde gut auf ihr Baby achtgeben.

Der Abschied scheint der Hündin dennoch verständlicher Weise schwer zu fallen. Angesichts der berührenden Bilder fragen sich viele Internetnutzer, warum die zwei nicht zusammen adoptiert werden konnten. Doch manchmal reichen die Kapazität einfach nicht für zwei Hündchen und so konnte wenigstens eine Hundenase eine neue Familie und ein sicheres Leben finden.