❗️ Neues Katzenfutter für Allergiker ❗️

Werbung

Frau schaut in den Himmel, kann es nicht glauben und schießt sofort ein Foto

Wolkenformation dog-wow
© [email protected] Kentucky Is A Part Of You

Niemals hätte Melissa mit einem solchen Himmelsspektakel gerechnet, als sie nach oben schaut. Zum Glück hat sie es mit uns geteilt.

von Leonie Brinkmann

Am 11.07.21, 14:00 veröffentlicht

Vor wenigen Tagen verbringt Melissa Lanham einen entspannten Tag bei sich zuhause in Kentucky. Doch als sie zum Himmel hochschaut, traut sie ihren Augen kaum.

Denn dort erblickt sie eine Wolke wie keine andere – besonders beeindruckend ist die Form, die sie stark an etwas erinnert.

 

Eine wolkenhafte Erscheinung

Und tatsächlich, die besagte Wolke hat die Form eines niedlichen Hündchens, das auf seinen Hinterbeinen steht. Wie häufig sieht man schon so eine außergewöhnliche Wolkenformation. Kein Wunder, dass Melissa sofort zur Kamera greift und das Foto in den sozialen Netzwerken teilt, um alle anderen an diesem erstaunlichen Anblick teilhaben zu lassen.

Zum Glück hat sie so schnell reagiert, denn schon kurz darauf bewegen sich die Wolken weiter und vor ihren Augen verschwindet das Himmelshündchen wieder.

Tierische Wolkenformationen

Manchmal will uns der Himmel vielleicht doch etwas mitteilen, wie zum Beispiel im Falle von Jack Russell Lucy, die ihrem Frauchen nachdem Tod auch als Wolkenformation erschienen ist.

Das Wolkenhündchen von Melissa können Sie untenstehend mit eigenen Augen bestauen. Was für ein tierisches Wunder!

© Facebook, If Kentucky Is A Part Of You