❗️ Neues Katzenfutter für Allergiker ❗️

Werbung

Python schnappt sich Dorfkatze, doch hat die Rechnung ohne die Bewohner gemacht!

Die Rettung der Katze. cat-wow
© Youtube @ViralPress (Screenshot)

Das schwarze Kätzchen ist bereits komplett umschlungen der großen Würgeschlange, droht zu ersticken. Doch dann verhindern die Dorfbewohner das Schlimmste.

von Stefanie Gräf

Am 23.06.21, 14:00 veröffentlicht

Bekanntlich haben Katzen ja gleich sieben Leben, die schwarze Samtpfote in Thailand hat mindestens eins davon verbraucht. Das Video (am Ende des Artikels) zeigt unglaubliche Szenen, die sich in Samut Prakan, im Zentrum von Thailand, zugetragen haben. Hauptdarsteller: Dorfkatze „Porsche“ und eine Python-Schlange.

Vielleicht hat die große Würgeschlange das Kätzchen ja als leckeren Snack ausgeguckt. Als die Dorfbewohner die beiden Tiere entdecken, hat das Reptil die Samtpfote bereits komplett umschlungen und hält es unbarmherzig im Klammergriff. Porsche ist kurz vor dem Ersticken!

 

Katze überlebt Python-Angriff

Geistesgegenwärtig greifen die Dorfbewohner sofort ein und trennen die beiden Tiere. Während die Schlange verschwindet, liegt die Katze nach Luft ringend da. Und noch einmal tun ihre menschlichen Retter genau das Richtige: Sie beginnen sofort mit einer Herzdruckmassage. Damit retten sie dem schwarzen Kätzchen das Leben! Noch etwas torkelig macht sie sich nach einigen Sekunden schließlich auf und davon.

Vorsichtshalber folgen die Dorfbewohner Porsche noch, um zu sehen, ob es dem Kätzchen wirklich gut geht. Was sie dann zu sehen bekommen, beruhigt sie umso mehr. Denn Porsche ist schon wieder zum Alltag übergegangen und rangelt mit einem Spielkameraden.