🐶 Kleine Hunde richtig füttern ❗️

Werbung

Ausgesetzt: Doch was sie mit diesem Kätzchen gemacht haben, geht noch viel weiter

Kleine weiße schottische Faltohrkatze cat-angry
© Facebook / TierQuarTier Wien

Eine Passantin wird auf die achtlos auf der Straße abgestellte Tasche aufmerksam. Aber als sie hineinschaut, wird der Schreck noch viel größer.

von Stefanie Gräf

Am 15.04.21, 16:00 veröffentlicht

 

Der Anblick des kleinen Tiergesichtchens in der Tasche geht der Frau durch Mark und Bein. Sie ist an diesem Sonntag im Stuwerviertel in Wien-Leopoldstadt unterwegs, als sie die Tasche sieht. Darin entdeckt sie ein Katzenbaby – in einem herzzerreißenden Zustand – und ruft direkt die Tierrettung.

Das Kätzchen ist mit Kot verschmiert, sehr geschwächt sowie offensichtlich krank. Und auch die Tierschützer von TierQuarTier Wien sind entsetzt. Das etwa sieben Woche alte Katzenbaby mit den blauen Kulleraugen ist eine kranke Scottish Fold!

Rassesteckbrief: Scottish Fold

Schwerkrankes Katzenkind einfach ausgesetzt

Diese Katzenrasse ist besonders umstritten, denn homozygote Vertreter der schottischen Faltohrkatze sind häufig von Skelettabnormitäten betroffen. So offensichtlich auch das kranke Fundkätzchen in Wien, dass wohl schon vor der Aussetzung viel Leid erfahren musste.

Das Katzenkind hat jedenfalls Glück im Unglück: Zunächst wird es in der Veterinärmedizinischen Universität Wien notfallmäßig versorgt, dann kann es sich im Tierheim von TierQuarTier Wien erst einmal in Ruhe erholen. Aktuell geht man davon aus, dass der kleine kranke Kater vielleicht das Opfer illegalen Handels ist. Und dass die kleine weiße Katze aufgrund ihrer Erkrankung jedoch nicht verkauft werden konnte.

 

𝕎𝕀𝔼 𝕄𝕌̈𝕃𝕃 𝔸𝔹𝔾𝔼𝕊𝕋𝔼𝕃𝕃𝕋 𝕂𝕣𝕒𝕟𝕜𝕖𝕤 𝕂𝕚𝕥𝕥𝕖𝕟 𝕚𝕟 𝕋𝕒𝕤𝕔𝕙𝕖 𝕒𝕦𝕗 𝕊𝕥𝕣𝕒ß𝕖 𝕒𝕦𝕤𝕘𝕖𝕤𝕖𝕥𝕫𝕥 𝐁𝐢𝐭𝐭𝐞 𝐛𝐞𝐚𝐜𝐡𝐭𝐞𝐧 𝐒𝐢𝐞: 𝐃𝐢𝐞 𝐊𝐚𝐭𝐳𝐞 𝐢𝐬𝐭 𝐚𝐤𝐭𝐮𝐞𝐥𝐥 𝐧𝐢𝐜𝐡𝐭 𝐚𝐮𝐟...

Posted by TierQuarTier Wien on Monday, April 12, 2021