🐶 Kleine Hunde richtig füttern ❗️

Werbung

Raubkatze in Zoo in China entpuppt sich als ein ganz anderes Tier!

Käfig im Zoo dog-wow

Hinter Gittern

© Symbolbild Anan Kaewkhammul / Shutterstock

Von wegen König der Tiere! Was die Besucher im Löwenkäfig erwartet, hat so gar nichts von einer Großkatze. Das Video bringt die ganze Welt zum Lachen.

von Stefanie Gräf

Am 01.05.21, 18:00 veröffentlicht

Der Besuch bei den majestätischen Raubkatzen ist normalerweise einer der Höhepunkt eines Zoobesuchs. Doch was sich im Yuanjiashan Zoo im chinesischen Xichang im Löwenkäfig befindet, verblüfft die Menschen zutiefst (Video unten). Selbst auf den zweiten Blick hat das Lebewesen höchst wenig Ähnlichkeit mit einem Löwen. 

„Ist das ein afrikanischer Löwe? Ist er noch nicht ausgewachsen? Er kommt mir bekannt vor“, fragt der Familienvater sarkastisch in dem neuen Video-Hit. Denn im Käfig sitzt – eindeutig ein Golden Retriever! 

Rassesteckbrief: Golden Retriever
 

Ein Hund als Löwen-Double?

Zu Anfang des Videos von Herrn Tang wird in Großaufnahme das Löwenschild am Käfig gezeigt. Doch obwohl er sogar mehrfach um den Käfig herumgegangen ist, kann er nirgends die angepriesene Raubkatze entdecken. Also alles nur ein Fake, um Besucher anzuziehen?

Ein Zoo-Mitarbeiter erklärt, tatsächlich habe hier vorher ein Löwe gelebt; man habe nach seinem Umzug nur vergessen, das Schild zu entfernen. Diese Erklärung kommt bei dem filmenden Zoobesucher leider gar nicht gut an, denn der konnte im gesamten Zoo nirgends einen Löwen entdecken.

Skurrilerweise gab es in mehreren chinesischen Zoos in den letzten Jahren ähnliche Vorfälle.