🐶 Teste den Charakter deines Hundes!

Werbung

Blinde Katze bringt erst alle zum Weinen, kurz darauf ist sie tot

Mit einer anrührenden Reaktion auf die Musik eines bekannten Pianisten verzauberte der rote Kater das komplette Internet. Doch nun ist plötzlich alles vorbei.

von Stefanie Gräf

Am 17.03.21, 16:00 veröffentlicht

„Traurigerweise wurde Namik heute ein Engel“ – diese wenigen Worte werden unzählige Tierfreunde auf der ganzen Welt zu Herzen gehen. Doch durch sein wunderbares Video wird der rote Kater unvergessen bleiben, denn damit hat er sich für immer einen Platz in den Herzen der Internet-User erobert.

Das Video zeigte seine Reaktion, wenn auf dem Smartphone ein Video mit der Musik des türkischen Pianisten Sarper Duman spielte. Diese liebte die blinde Katze mehr als alles andere auf der Welt. Sofort kam Namik ganz dicht heran und umarmte das Handy mit seinen beiden Vorderpfoten auf besonders innige Art und Weise.

Katze umarmt bei seiner Musik das Handy

Doch von einem Tag auf der anderen ist die kleine Samtpfote, die sich so sehr für Dumans Klaviermusik begeisterte, tot. Tragisch für die zahllosen Fans und auch tragisch für Sarper Duman, der Namik bei Instagram einen Nachruf widmet. Er bekennt darin sogar, dass er weinen musste, als er Namiks Video zum ersten Mal anschaute.

Der türkische Pianist ist auch sonst ein begeisterter Katzenfan, dabei schlägt sein Herz ganz besonders für Streuner und Kätzchen mit Beeinträchtigungen. Er hat mehreren Samtpfoten mit Handicap bereits bei sich ein neues Zuhause geschenkt und hat sie auch bei sich, wenn er am Klavier sitzt. Besonders niedlich sind die Videos, wo Sarper Duman mit Katze auf dem Schoß seine neuen Stücke komponiert oder wenn er mit ihnen zusammen etwas spielt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Sarper Duman (@sarperduman)