🐶 Teste den Charakter deines Hundes!

Werbung

Kätzchen schnüffelt an Babybauch und überrascht mit rührender Aktion

Dieses TikTok-Video ging direkt viral, denn es zeigt auf wunderbare Weise, wie sensibel und süß unsere geliebten Samtpfoten sind. Alle Nutzer schmelzen dahin.

von Stefanie Gräf

Am 02.03.21, 16:00 veröffentlicht

„Das ist eine der allersüßesten Sachen, die ich jemals gesehen habe“, lautet einer der unzähligen verzückten Kommentare zu dem TikTok-Video von Userin Mel. Eine Meinung, die offensichtlich unzählige andere Leute teilen, immerhin wurde es innerhalb von gerade einmal vier Tagen 6,3 Millionen Mal aufgerufen und sammelte sensationelle 1,5 Millionen Likes.

Zu sehen ist der wirklich magische Moment, als Mels Katze „Mingy“ zum ersten Mal so richtig realisiert, dass ihr Frauchen in der 26. Woche und damit hochschwanger ist. Auf den imposanten Babybauch reagiert sie auf eine unglaublich zarte und bezaubernde Art und Weise.

Kätzchen begrüßt das ungeborene Kind

Vorsichtig kommt Mingy heran und betrachtet neugierig und hochkonzentriert Mels Babybauch, in dem das neue Familienmitglied heranwächst. Frauchen liegt derweil auf dem Sofa und schaut eigentlich gerade fern. Dann schnüffelt das Kätzchen vorsichtig am Bauchnabel, um dann – super-sanft! – ihre Pfote auf den Bauch zu legen. So als wolle sie dem Nachwuchs „Hallo“ sagen.

Das Ganze macht sie noch ein zweites Mal, dann schaut sie Mel mit einem langen, treuen Blick tief in die Augen. Ein bewegender Moment für die Schwangere, die berührt zu ihrem Kätzchen sagt: „Oh mein Gott, ich weine. Du bist so süß!“ 

Den Betrachtern des Clips geht es ähnlich, sie sind ebenfalls entzückt von dieser zauberhaften Geste der kleinen Mingy: „Ich habe auch geweint, als ich die Reaktion Deiner Katze gesehen habe“, erklärt etwa eine Nutzerin. Kein Wunder, denn das ist einfach zu süß.