🐶 Kleine Hunde richtig füttern ❗️

Werbung

Kätzchen sieht seltsam aus, doch seine Beine setzen dem Ganzen die Krone auf!

Auf den ersten Blick sieht Kater „Teddy“ fast ein wenig aus wie vom anderen Stern. Aber wenn er richtig loslegt, sind bei Instagram alle sofort hin und weg.

von Stefanie Gräf

Am 06.02.21, 17:00 veröffentlicht, am 08.02.21, 16:06 aktualisiert

420.000 Instagram-Nutzer sind sich sicher: Dieses Kätzchen muss man einfach gesehen haben! Und jeder neue Clip von Orientalisch-Kurzhaar-Kater Teddy wird bejubelt, weshalb der kleine Kerl inzwischen schon den Status eines echten Influencers hat.

Doch es ist nicht sein etwas originelles Gesicht mit den riesigen Öhrchen, weshalb er zu einem Star in dem sozialen Netzwerk geworden ist. Es sind seine unwahrscheinlich langen Vorderbeine. Und wenn die in Aktion treten, kann man einfach nur noch gebannt zusehen.

Rassesteckbrief: Orientalisch Kurzhaar

Leggy Teddy: Kater mit den längsten Vorderbeinen

Denn Teddys Vorderbeine sind so grazil und elegant, da würde jedes menschliche Supermodel postwendend neidisch werden. Bei den allermeisten Aufnahmen passen sie sogar nicht einmal auf das Bild, weshalb der Kater den „Künstlernamen“ Leggy Teddy bekommen hat.

Und wie ein echtes Model weiß der Stubentiger aus Monmouth, New Jersey (USA), wie man sich gekonnt in Szene setzt. Egal ob er mit seinem Menschen spielt oder sich einfach nur ein wenig räkelt, es ist in jedem Fall ein Ereignis.

Unterstützt wird Leggy Teddy von seiner „Gang“: seinen Kumpels Stachi, Bindi und Dexter. Diese sind ebenfalls Orientalisch-Kurzhaar-Miezen und zusammen sind die vier einfach ein absolutes Dreamteam. Doch die längsten Beine hat mit Abstand der süße Teddy.