Test: Welche Katze passt zu mir? 🐱

Werbung

Mann filmt Kinderspielplatz und ist sprachlos, als er zur Rutsche heranzoomt

Er kann nicht glauben, was er da auf der Rutsche sieht, doch seine Augen spielen ihm keinen Streich.

von Leonie Brinkmann

Am 12.01.21, 16:00 veröffentlicht

Das Internet ist voller Tiervideos, von denen eines lustiger, niedlicher oder überraschender ist als das andere. Davon macht auch dieses Video keine Ausnahme.

Von seinem Fenster aus, wirft der Mann einen Blick auf den Spielplatz vor seinem Haus, als er auf der Rutsche plötzlich eine merkwürdige Bewegung wahrnimmt.

Kätzchen auf der Rutsche

Als er genauer hinsieht, wird ihm schnell klar, dass das auf der Rutsche kein Kind ist. Doch wer oder was spielt dort dann?

Der Mann blinzelt und erkennt, dass dort ein Kätzchen die Rutsche hinuntersaust. Wahrscheinlicher ist wohl, dass das Tierchen einfach zu spät begriffen hat, wie ihm geschieht und die Rutschpartie zum Glück unbeschadet überstanden hat.

Tiere sind keine Spielzeuge!

Das Video von der rutschenden Katze feiert im Internet große Erfolge, dennoch sollte man Tiere niemals zu etwas zwingen oder in Situationen drängen, für die sie sich nicht selber entscheiden.

Mit der zunehmenden Popularität von Tiervideos bekommt man immer häufiger den Eindruck, dass die Hauptdarsteller dieser Videos eher unfreiwillig für die Lacher bei den Betrachtern sorgen. Dabei darf man nie vergessen, dass Tiere keine Spielzeuge sind.