đŸ± Gewinnspiel fĂŒr Katzenfreunde 🎁

Werbung

Clevere Bengalkatze lernt Trick und treibt damit ihre Familie in den Ruin!

Nur eine Woche Training und alles endet in einer großen Katastrophe. Als ihr Kätzchen den Trick lernt, rechnen die Halter nicht mit den teuren Konsequenzen.

von Leonie Brinkmann

Am 07.11.20, 06:00 veröffentlicht

Amber ist eine wunderschöne aber auch sehr neugierige Bengalkatze von einem Jahr. Manchmal wird ihr und auch ihrer Menschenfamilie die Neugier zum Verhängnis.

Eines Tages entwickelt das junge Kätzchen ein großes Interesse für den Wasserhahn im Badezimmer und lernt schnell, diesen zu bedienen. Begeistert von der Intelligenz ihres Haustieres, rechnen die Menscheneltern nicht damit, in welcher Katastrophe dies enden wird.

Plötzlich steht alles unter Wasser

Und so ahnt Jasmin Stork, Ambers Menschenmama, als sie das Haus zum Mittagessen verlässt nicht, dass sie bei ihrer Rückkehr ihr blaues Wunder erleben wird.

In Abwesenheit ihrer Menscheneltern geht das junge Kätzchen seinem neuen Hobby nach, doch unglücklicherweise ist der Abfluss des Waschbeckens verschlossen und so sorgt Amber für eine riesige Überschwemmung.

 

I’ve been coming home from work to the bathroom tap being on.... was doubting myself if it was me, if we had a ghost đŸ€Ł now I’ve caught the culprit in the act!! What a great new trick i am so glad Amber has learned 😑

Posted by Jasmin Stork on Thursday, October 1, 2020

Katze sorgt für Wasserschaden

Und so kommt es, dass Amber das ganze Haus unter Wasser setzt. Das Wasser fließt aus dem Bad, die Treppen hinunter bis ins Wohnzimmer.

Der völlig durchtränkte Fußboden des alten englischen Hauses muss anschließend komplett ersetzt werden, was Ambers Familie mehrere Tausend Euro kostet. Das Paar ist aktuell noch damit beschäftigt, alles, was zu retten ist, zu retten und die Schäden zu schätzen.

 

 

#LoViral đŸŽ„ | Gata inunda la casa de su dueña para divertirse đŸ± Jasmin Stork una joven de la ciudad inglesa, compartió a través de su cuenta de Twitter, el momento en que su felina de nombre Amber, entró al cuarto del baño, mientras ella fue de compras por media hora, y abrió el grifo y tapó el lavabo con un tapón. Al regresar su dueña vio todo inundando y a su felina jugando con sus patas en el agua. Según sus cálculos, los daños provocados le costarán miles de libras esterlinas.

Posted by Canal 6 Tv Denuncias on Tuesday, October 27, 2020

 

Was Amber betrifft, so können wir uns alle vorstellen, dass das kleine Kätzchen erst einmal nicht mehr ohne Aufsicht ins Badezimmer darf, um dort seine Leidenschaft für Wasserhähne auszuleben.