🐱 Gewinnspiel für Katzenfreunde 🎁

Werbung

Wohnung brennt lichterloh: Plötzlich erscheint ein Kätzchen am Fenster und ... (Video)

Fenster von brennender Wohnung cat-wow
© Screenshot / YouTube

Die Flammen lodern bereits hoch in der Wohnung. Die einzige Chance der Katze, ihr nacktes Leben zu retten, ist der Sprung in die Tiefe. Und sie wagt es!

von Stefanie Gräf

Am 03.11.20, 05:00 veröffentlicht

 

Die Szenen, die ein Passant mit der Handykamera aufgenommen hat, zeigen, wie dramatisch die Situation ist. In einem Mehrfamilienhaus im New Yorker Stadtteil Harlem ist am 24. Oktober ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen haben einer Samtpfote den Fluchtweg durch das Haus bereits abgeschnitten, jetzt bleibt ihr nur noch ein Sprung aus dem Fenster im ersten Stock.

Doch noch zögert das verängstigte Tier. Die Polizisten locken sie von unten, es doch zu versuchen. Denn hinter ihr in der Wohnung lauert der sichere Tod. Vorsichtig krabbelt die Katze über das Fensterbrett hinab und – springt tatsächlich!

Katze springt aus Fenster brennender Wohnung

Die wartenden Polizisten versuchen sie aufzufangen, was leider nicht gelingt. Aber sie können zumindest den Sturz mildern und das Kätzchen landet wohlbehalten auf dem sicheren Boden. Ein Zuschauer hebt sie auf und reicht das Tier den Beamten, die es in ein Tierheim bringen.

Die erlösende Nachricht: Der roten Katze geht es gut! Sie habe zwar Rauch eingeatmet, sei aber ansonsten bei bester Gesundheit. Nun wird nach ihrem Halter gesucht.

Bei dem Brand, den mutmaßlich ein Mieter verursacht hat, der bereits wegen häuslicher Gewalt bekannt ist, sind neben der Katze noch zwei Polizisten sowie fünf Anwohner verletzt worden. Die Beamten konnten den Mann, der sich in einem Zimmer eingeschlossen hatte und dort ohnmächtig lag, noch rechtzeitig aus dem Haus retten und ihn in eine Klinik bringen.