🐱 Gewinnspiel für Katzenfreunde 🎁

Werbung

Süßes Video: Winziges Kätzchen stellt Geduld von Dalmatiner auf die Probe

Dieses Kätzchen beweist, dass es vor wirklich gar nichts Angst hat. Es fordert die Geduld des großen Hundes heraus. Zum Glück ist die Fellnase entspannt.

von Leonie Brinkmann

Am 06.11.20, 11:00 veröffentlicht

Louie und Cleo könnten unterschiedlicher nicht sein und doch sind sie das perfekte Duo. Louie, ein ausgewachsener Dalmatiner, gehört zu den größten Hunden der Nachbarschaft, während seine kleine Katzenschwester Cleo kaum über seine Pfoten schauen kann.

Seit Louies Menschenmama Cloe als zwei Wochen altes Kätzchen adoptiert hat, sind die beiden unzertrennlich.

Ganz normale Geschwister-Liebe

Aber genau wie alle Geschwister verstehen sich die beiden mal besser und mal schlechter. Und meistens sorgt Cloe mit ihrer frechen Art für Unruhe.

Cleos letzten Streich hat ihre Mama sogar gefilmt. Das kurze YouTube-Video zeigt wie Louie ganz gemütlich in seinem Hundebettchen liegt. Doch damit ist schnell Schluss, denn Cleo kommt angeschlichen und geht ihrem Bruder nach allen Regeln der Kunst auf die Nerven.

Cleo kommt mit allem durch

Plötzlich springt Cleo sogar hoch und versucht, sich an Louies Schnauze zu hängen. Doch Louie lässt sich von alledem nicht beirren. Er schüttelt das Kätzchen einfach ab und wirft ihm dann einen Blick zu, als wolle er sagen:

„Mach doch, was du willst, du kleines Ding.“

Louie ist den Launen der kleinen Chaosqueen jeden Tag ausgesetzt, da trifft es sich gut, dass er der entspannteste Hund der Welt ist. Denn wie es aussieht, kommt Cloe bei ihm wirklich mit allem durch. Das muss wahre Liebe sein!