❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Sie stellt ihrem Hund eine Frage: Nie hätte sie damit gerechnet, eine Antwort zu hören!

Unglaublich! Als die Hundehalterin mit dem Labrador spricht, kommt eine Reaktion, die einen wirklich umhaut. Das Internet steht seither Kopf.

von Stefanie Gräf

Am 04.10.20, 18:00 veröffentlicht

Dass Tiere mit uns kommunizieren, ist bekannt. Sie kuscheln sich an uns an, stupsen uns mit der Nase an oder machen mit der Pfote darauf aufmerksam, wenn sie etwas möchten. Doch was dieser Labrador Retriever kann, schlägt das alles um Längen.

Denn der Vierbeiner kann sprechen! Davon ist zumindest seine Halterin, die TikTok-Nutzerin lexi.lee01 überzeugt. Zum Beweis hat sie diesen Clip ins Netz gestellt, der jetzt wie wild angeklickt wird.

Rassesteckbrief: Labrador

Der Labrador beantwortet die Frage

Mehr als 266.000 Likes hat das Video bereits bekommen, nahezu 1.000 Kommentare wurden hinterlassen. Was ist zu sehen? Lexi ist mit ihrem Labrador im Auto unterwegs. Offenbar ist der Hund aufgeregt, denn er läuft auf der Rückbank hin und her. Deshalb fragt ihn seine Halterin besorgt:

„Bist du aufgeregt? Soll ich das Fenster etwas öffnen?“

Und was tut die Fellnase? Sie antwortet! Vom Hund kommt als Reaktion ein klares und deutliches „Mhm!“. So als würde er bestätigen, dass er jetzt gerne etwas frische Luft schnappen würde. Als Betrachter kann man nur noch staunen. Und sich das Video noch einmal ansehen. Doch da gibt es nichts zu rütteln: Es wirkt wirklich absolut so, als würde der Hund auf Lexis besorgte Frage antworten.

Kein Wunder, dass die User absolut fasziniert sind von dem sprechenden Vierbeiner. Wobei manche diese Reaktion auch extrem unheimlich finden.