Das ultimative Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Kleiner taub-blinder Schäferhund zeigt allen, dass er mit dem Herzen sehen kann

Weiße Hündin steht im Garten dog-wow
© Screenshot / Instagram

Mit einem Mal wird die Hündin stocksteif, reckt die Nase in die Luft. Dann läuft sie wieder aufgeregt am Zaun entlang. Als ein Auto stoppt und die Fahrertür aufgeht, weiß „Opal“ schon längst, was gleich passiert.

von Stefanie Gräf

Am 22.08.20, 15:00 veröffentlicht

 

Viele Menschen sind sich unsicher, ob ein behinderter Hund ein glückliches Leben haben kann. Doch nach diesem Video stellt sich so eine Frage nicht mehr. 

Ein seltener Gendefekt

Die sieben Monate alte weiße Australian Shepherd Hündin Opal kam mit einem Gendefekt zur Welt, weshalb sie sowohl taub als auch blind ist. Doch das ist für sie selber gar kein Problem, denn schließlich hat sie ja ihre Nase. Und die funktioniert sensationell gut, wie im Video zu sehen ist.

Sie hat ihn schon lange vorher gerochen!

Opal hat wahrscheinlich gerade im Garten gespielt, doch von jetzt auf gleich wird sie stocksteif. Die Nase schnuppert heftig in der Luft, die Rute ist hochgereckt. Offensichtlich hat der Aussie eine spannende Witterung aufgenommen, denn sie hopst plötzlich aufgeregt herum, läuft am Zaun entlang zum Tor.

Als der Mann das Gartentor öffnet, kennt Opals Freude kein Halten mehr: Ihr Daddy ist endlich wieder da. Und sie hat es dank ihrer Nase schon viel früher gewusst. Von wegen behindert!
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Opal Bray (@opalthedoublemerle) on