❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Kätzchen wird weltberühmt, weil ein Blick in seine Augen jeden um den Verstand bringt!

Wenn dieser Kater die Augen aufschlägt, muss man einfach hinschauen. Sein Blick ist so fesselnd wie außergewöhnlich, weshalb die Zahl seiner Fans täglich mehr wird. Er ist ein echtes Internet-Phänomen!

von Stefanie Gräf

Am 30.07.20, 05:00 veröffentlicht

Als Maria Lloret aus Spanien dieses kleine, flauschige Kerlchen im Tierheim entdeckt, muss sie ihn einfach mitnehmen. Denn „Bowie“, wie sie denn süßen Europäisch-Kurzhaar-Kater spontan tauft, ist wirklich außergewöhnlich. Um das zu begreifen, muss man ihm nur ein einziges Mal in die wunderschönen Augen schauen.

Eine echte Rarität!

Denn Bowie hat ein blaues und ein grünes Auge! Das macht seinen Blick so spektakulär und faszinierend, wie damals bei dem legendären Sänger David Bowie, der unter anderem mit schrillen Makeups Furore machte. Man kann gar nicht mehr aufhören, dieses Kätzchen zu betrachten.

Der Grund für die unterschiedliche Farbe seiner Augen: Bei Bowie liegt ein Fall von sogenannter Heterochromie vor. Eine bei Katzen ausgesprochen seltene Erscheinung, bei Menschen tritt dies häufiger einmal auf. Dennoch haben es damit bereits Samtpfoten wie die britische Olive und der russische Kater Joseph zur Berühmtheit gebracht.

Auch Bowie folgen bei Instagram inzwischen 30.000 Leute, er hat eine eigene Website sowie Merchandise. Aber bei all dem Trubel ist er dennoch eine ganz normale Katze geblieben. Er liebt Futter in jeder Geschmacksrichtung und ist vernarrt in Spielzeugmäuse, die quieken können.

Wamiz-Ratgeber: Katzen-Spiele