❗️ Teste gratis Katzenfutter ❗️

Werbung

Tasche treibt im Wasser: Er zieht sie heraus und bekommt einen Schock, als er sie öffnet

Eine unfassbar herzlose Tat.

von Cora Meininghaus , 01.08.2020

Stephen Schumacher ist im us-amerikanischen Mudge Pond gerade auf dem Weg zum Strand, als er eine schwarze Tasche findet, die an der Wasseroberfläche treibt.

Katze in Tasche weggeworfen

Beim Öffnen macht Stephen eine furchtbare Entdeckung, wie die Internetseite tricornernews.com berichtet: In der Tasche sitzt eine schwarze Katze! Eine Katze, die wie Müll von ihrem Besitzer weggeworfen wurde.

Wamiz-Ratgeber: Schwarze Katzen

Nachdem er die Tasche aus dem Wasser geholt hat, befreit Stephen die etwa zwei- oder dreijährige Katze und kontaktiert einen lokalen Tierschutzverein, der sie umgehend zum nächstgelegenen Tierarzt bringt.

Wer ist schuld?

Um den Schuldigen zu finden, gibt es eine Belohnung für jeden, der mehr Informationen liefern kann. Inzwischen geht es der Katze wieder gut, was wirklich an ein Wunder grenzt. Schließlich trieb sie minutenlang eingesperrt und völlig hilflos an der Wasseroberfläche.