❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Familienfoto: Kätzchen will nicht in Kamera schauen, also greifen die Golden Retriever ein

Drei Golden Retriever und eine Katze dog-cat-wow
© Screenshot / Facebook

Es soll ein schönes Gruppenbild von allen Haustieren werden – doch die Katze hat gerade gar keine Lust auf sowas. Aber sie hat nicht mit ihren Hundefreunden gerechnet! 

von Stefanie Gräf

Am 02.08.20, 11:00 veröffentlicht

Es ist schon schwer genug, ein Haustier schön abzulichten – doch gleich vier? Das verspricht eine Herausforderung für den Halter zu werden, vor allem, weil ein Vierbeiner eine höchst eigenwillige Katze ist.

Gruppenfoto mit Primadonna

Die vier Tiere sitzen schön aufgereiht und herausgeputzt auf den Stufen vor einem Gebäude. Die drei Hunde warten geduldig, dass es endlich losgeht. Nur das freche Kätzchen zeigt den Stinkefinger und hat keine Lust. Konsequenterweise dreht sie der Kamera den Rücken zu.

Hunderasse: Golden Retriever
 
Golden Retriever Dog Forces Cat To Join Family Photo

This is the funniest thing I’ve ever seen 😂😂 Check out The Woof Club for more!

Posted by Woof Woof on Thursday, May 14, 2020

Schön stillhalten!

So geht das nicht!, beschließt plötzlich einer der Golden Retriever und tritt in Aktion – noch ehe der Mensch hinter der Kamera eingreifen kann. Der Hund tapst zum widerborstigen Katzentier und nimmt es behutsam aber konsequent in die große Schnute. Dann zieht er das Kätzchen auf die Stufe vor den Hunden. Und zwar so, dass man sie wenigstens von der Seite sieht!

Als sie weghuschen will, legt der Hund ihr mit sanftem Nachdruck seine Pfote auf den Rücken und hält sie so zurück. Alles bereit für das Erinnerungsfoto!