❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Kätzchen zeigt in witzigem Video, was es wirklich von Kaffee hält

Als der Kaffeebecher auf dem Tisch steht, springt die Katze sofort hinauf. Erst schnüffelt sie kurz, aber dann zieht sie direkt ihren finsteren Plan durch! Ihr Halter lacht sie schlapp.

von Stefanie Gräf

Am 02.07.20, 15:30 veröffentlicht

Lieber Tee oder Kaffee? Die Katze in dem viralen Video hat da offensichtlich ihre ganz eigene Meinung. Selbst der Schuss Milch im aromatischen, schwarzen Wachmacher ihres Halters kann sie da nicht umstimmen.

Igitt, Kaffee!

„Er 'verbuddelt' Kaffee, weil er den Geruch nicht mag“ ist der Titel des Filmchens, das der Katzenhalter bei Reddit gepostet hat. Hinter der eher schlichten Beschreibung versteckt sich aber eine wirklich lustige Aktion, die auch so nur eine Katze fertigbringen kann.

Erst schnuppert das Kätzchen vorsichtig an der Kaffeetasse auf dem Küchentisch. Als ihr der typische, bittere Geruch ins feine Näschen steigt, zieht sie offensichtlich angeekelt die Nase kraus. Ihre Kopfhaltung spricht Bände: „Das ist jetzt nicht wahr, oder?!“

Bloß weg damit

Was macht Katze, wenn etwas unangenehm riecht und schnell weg soll? Plötzlich beginnt der Stubentiger mit der Kaffee-Aversion doch tatsächlich mit der Vorderpfote zu scharren – wie in der Katzentoilette! Dann wird das Pfötchen gewechselt. Ganz klar: Der Kaffee soll weg! Nur leider gibt es hier gerade keine Katzenstreu, so ein Ärger für die Mieze.