❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Weimaraner trifft Plüschelefanten: Als er anfängt zu quasseln... (Video)

Es gibt einige Dinge, die Hunde von uns Menschen nicht verstehen – aber sprechende Kuscheltiere? Das ist ein ganz neuer Grad an Merkwürdigkeit, die diese urkomische Fellnase da kennenlernt.

von Leonie Brinkmann

Am 24.05.20, 19:00 veröffentlicht

Wenn wir eines an Weimaranern lieben (und das ist eine ganze Menge), dann sind es ihre Augen. So stechend und hell, dass sie den Hund mal majestätisch aussehen lassen ... und dann wieder absolut lustig.

Hund meets Kuscheltier

Dieses witzige Video zeigt einen absolut verwirrten Hund. Grund dafür ist ein Plüschelefant, den seine Familie auf den Tisch gestellt hat. Soweit nicht unbedingt etwas Ungewöhnliches, doch jetzt wird es übernatürlich ...

Denn plötzlich fängt der Elefant an zu sprechen und sagt Dinge wie „Peekaboo!“ und „Wo bist du?“. Noch merkwürdiger wird es, als der Elefant anfängt, mit den Ohren zu schlackern.

Er bleibt ganz cool

Es ist unmöglich, nicht zu lachen, wenn man die Reaktion dieses Hundes auf das Kinderspielzeug sieht. Festentschlossen starrt er es an, als versuche er zu verstehen, was genau da vor seinen Augen passiert. Völlig ratlos zuckt er jedes Mal zusammen, wenn sich das Plüschtier bewegt. Man kann ja nie wissen, ob diese merkwürdige Kreatur nicht plötzlich angreift.

Am Ende beschließt der Weimaraner, sich gegenüber von dem Plüschtier hinzusetzen, um seinem Gerede besser lauschen zu können. Wenn er nur gut genug zuhört, kommen sie ja vielleicht auf einen gemeinsamen Nenner. Wir wüssten wirklich zu gerne, worüber sich die beiden unterhalten.