Das ultimative Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Golden Retriever winselt aus Angst vor Gewitter: Die Reaktion des Babys ist unglaublich

Mitgefühl kann man schon sehr früh erlernen, und das ist schön zu sehen!

von Cora Meininghaus

Am 01.04.20, 19:15 veröffentlicht

Dieses unglaubliche Video zeigt ein Kind, das noch Windeln trägt und offenbar gerade erst Laufen gelernt hat. Es beruhigt einen Hund, der Angst vor dem draußen tobenden Gewitter hat.

Es ist allgemein bekannt, dass Hunde Angst vor Donnergrollen haben. Dieses sehr laute Geräusch versetzt sie in Panik und es sind jede Menge Liebe und Geduld erforderlich, um sie wieder zu beruhigen.

Wamiz-Ratgeber: Angst bei Hunden

Das Baby eilt herbei, um den Hund zu beruhigen

Dieser Golden Retriever versteckt sich im Waschkeller der Familie, weil er Angst vor einem Gewitter hat. Im Video sieht man wie das Kind alles tut, was es nur kann, um den armen Wauwau zu beruhigen: Es nimmt ihn in den Arm, legt seinen kleinen Kopf gegen seinen und findet viele liebevolle Worte in seiner ganz eigenen Sprache, um ihn zu beruhigen.

Hunderasse: Golden Retriever

Obwohl das Kind selbst noch gar nicht sprechen kann, redet es ohne Unterlass in beruhigendem Tonfall auf den Hund ein. Und das funktioniert! Gegen Ende des Videos hebt der Hund den Kopf und wirkt ruhiger.