❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Futter von Kätzchen verschwindet ständig: Sie legt sich auf die Lauer und kann es kaum glauben

Ein absolut unerwarteter Gast.

von Leonie Brinkmann

Am 27.03.20, 10:45 veröffentlicht

Auf Twitter berichtet eine Nutzerin von der lustigen Geschichte, die ihr und ihrer Katze vor einigen Jahren passiert ist.

Eines Tages stellt die Halterin fest, dass sich das Futter ihrer Katze offenbar jede Nacht in Luft auflöst. Um herauszufinden, wer oder was dahinter steckt, beschließt sie, den Futternapf zu beobachten und den Dieb zu stellen.

Ein Überraschungsgast

An diesem Abend legt sich die Halterin also in der Nähe des Futternapfs auf die Lauer, um den Dieb auf frischer Tat zu ertappen. Doch mit dem, was dann passiert, hätte wirklich niemand gerechnet: Denn sie wird Zeuge davon, wie sich eine riesige Kröte in aller Seelenruhe zu dem Futternapf begibt und auf völlig verblüffende Weise den gesamten Inhalt verspeist.

Eine schöne Entscheidung

Die Frau findet die überraschende Entdeckung so lustig, dass sie beschließt, den Futternapf für die Katze am selben Platz stehen zu lassen. Natürlich in dem Wissen, dass sie so auch die Kröte weiter durchfüttert. Ein nette Entscheidung – doch was wohl das Kätzchen davon hält?