❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Soldatin kehrt vom Einsatz zurück: Die Reaktion ihres Hundes bricht ihr das Herz

Die junge Soldatin Janna Berger freut sich unendlich darauf, ihren Hund wiederzusehen. Doch der tut etwas, womit sie im Leben nicht gerechnet hätte.

von Stefanie Gräf

Am 29.04.20, 19:15 veröffentlicht

Zehn Wochen lang war die 20-jährige Soldatin Janna Berger aus Salem, Ohio (USA) fort von zu Hause, um ihre Grundausbildung bei der Army zu absolvieren. Vor allem ihr geliebter Hund Murphy hat Janna gefehlt.

Das Wiedersehen

Von ihrem Vater weiß die junge Frau, dass auch Murphy sie vermisst hat, denn er schlief jede Nacht vor ihrer Zimmertür. Insofern war sie voller Vorfreude, als sie zum Haus kam. Den denkwürdigen Moment des Wiedersehens der beiden wurde per Video festgehalten, ansonsten würde man nicht glauben, was passiert.

Janna wartet kurz vor dem Haus, dann ruft sie laut nach Murphy. Er kommt wie ein Blitz angelaufen. Doch dann entdeckt er den Menschen in Tarnkleidung und – sucht das Weite!

Happy End im zweiten Anlauf

Der Vierbeiner ist völlig irritiert und geht auf Distanz. Er erkennt Janna nicht. Etwas, was die junge Frau zutiefst trifft. Erst als sie schließlich ihre Mütze abnimmt und Murphy sie sieht, begreift er langsam. Jetzt endlich kommt die Wiedersehensfreude auf, nach der sich Janna so sehr gesehnt hat.