Wamiz Logo

Werbung

Löwe spaziert in Spanien durch die Straße: Polizisten scannen seinen Chip und sind geschockt

© Twitter / MolinaPolicia

Als dieses Wesen durch die Straßen spaziert, verfallen die Anwohner einer spanischen Kleinstadt prompt in Panik.

von Cora Meininghaus , 23.03.2020

In der Umgebung der spanischen Stadt Murcia wird die Polizei von mehreren besorgten Bewohnern alarmiert, die einen Löwen seelenruhig durch die Straßen laufen sahen. Die Polizeibeamten beschließen, die Lage vor Ort zu überprüfen und erleben eine große Überraschung.

Gar kein echter Löwe

Als die Polizisten vor Ort ankommen, finden sie dort ein ziemlich seltsames Tier vor. Sie entscheiden sich dazu, einen Mikrochip-Scanner zu verwenden und hoffen, es so identifizieren zu können. Da wird ihnen klar, was für einen großen Fehler sie gemacht haben.

Das Tier ist nämlich gar kein Löwe, sondern ein Mastín Español. Bisher wurde der Halter noch nicht gefunden, aber die Geschichte hat alle ganz schön zum Lachen gebracht.

Hunderasse: Mastín Español