❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Frecher Golden Retriever schleicht sich in die Küche: Was er anstellt, ist zum Totlachen

Essen ist für ihn das Allergrößte. Und weil der Golden Retriever unbedingt sehen will, was sein Mensch gerade isst, kommt er auf eine unglaubliche Idee. Zum Schlapplachen!

von Stefanie Gräf

Am 30.04.20, 10:45 veröffentlicht

Alle Hunde lieben Essen – vor allem Menschenessen. Für so einen Leckerbissen würden sie echt alles tun. Besonders Golden Retriever gelten als absolut verfressen, und dass das kein Gerücht ist, stellt der Hund aus diesem Twitter-Film unter Beweis.

Rassesteckbrief: Golden Retriever

Der Halter des Vierbeiners hat offenbar etwas besonders Leckeres auf dem Küchentisch stehen, denn den Golden Retriever hält es nicht auf seinem Platz. Eigentlich soll er brav auf dem Boden sitzen, doch wie soll das gehen, wenn die Nase gerade ausflippt?

Er ist ein lustiger Hüpfer

Also tut dieser Hund etwas, das einem direkt die Lachtränen in die Augen treibt: Wie ein kleines Känguru springt er vor dem Tisch immer wieder auf und ab. Boing! Boing! Boing! Hat er sich womöglich Sprungfedern untergeschnallt? Es sieht wirklich genauso aus wie in einem superlustigen Cartoon.

Und alles nur, um vielleicht ein winziges Häppchen von dem besonders leckeren Essen zu ergattern. Wir drücken diesem sportlichen Vierbeiner die Daumen, dass sein Mensch vielleicht doch nicht alles geschafft hat!