Wamiz Logo

Werbung

Sie setzen ihrem Husky ein Schäferhund-Baby vor und sind sich der Folgen nicht bewusst

Husky und Schäferhundwelpe
© Youtube

Mehr als eine Million Menschen haben dieses zuckersüße Video in nur 15 Tagen gesehen. Auch wir sind verzaubert!

von Tim Brinkhaus , 11.02.2020

 

Wie verstehen sich Huskys und Schäferhunde? 

Wer einen Hund zuhause hält und sich ein zweites Tier zulegen will, muss wissen, dass es manchmal zu Problemen kommen kann, wenn sich die beiden Rassen nicht verstehen.

Hunderasse: Schäferhund

Was passiert, wenn man einem Husky auf einmal einen kleinen, süßen Schäferhund-Welpen vorsetzt? Reagiert er aufgeschlossen oder wird er zornig und eifersüchtig? Die Antwort: Es ist wohl eine Mischung aus mehreren Gefühlen.

Neugier und Zärtlichkeit

Kurz bevor der kleine Schäferhund-Welpe zuhause einzieht, befürchtet der Husky, dass nicht mehr im Mittelpunkt des Geschehens stehen würde. Doch als das Hundebaby dann einmal da ist, freut er sich und geht um es herum. Er wedelt mit seinem Schwanz und quietscht ganz fröhlich! Aber sehen Sie selbst. Niemand hätte geglaubt, dass das Video viral geht.

Hunderasse: Husky