🐱 Gewinnspiel für Katzenfreunde 🎁

Werbung

Er freut sich über seinen Welpen: Doch der Hund hat ein Geheimnis, das ihn zum Weinen bringt

Junge mit Welpen im Arm dog-wow
© Screenshot / YouTube

Logan kann sein Glück kaum fassen, als er den Welpen im Arm hält. Genau so einen hat er sich immer gewünscht! Doch was dann kommt, bricht einem direkt das Herz.

von Stefanie Gräf

Am 04.02.20, 16:15 veröffentlicht

 

Es ist ein unglaublich rührender Moment, der in dem Video festgehalten ist: Der 13-jährige Logan aus Hudsonville, Michigan (USA), der an diesem Tag Geburtstag hat, ist völlig ahnungslos. Er weiß nur, dass seine Mutter, Cousin Jon und er einen Welpen transportieren sollen.

Ein unverhofftes Geschenk

Doch dann dreht sich sein Cousin Jon im Auto plötzlich um, setzt dem hundeverrückten Teenager den jungen Boston Terrier auf den Schoß. Aber nun wird es erst richtig emotional: Denn Jon erklärt, von wem dieses Geburtstagsgeschenk kommt und bringt den Teenager damit direkt zum Weinen:

„Es ist von deinem Vater. Es ist dein Hund. Dein Vater wollte, dass du einen Welpen bekommst.“

Erinnerung an seinen Vater

Hinter dieser berührenden Szene verbirgt sich nämlich eine traurige Geschichte. Das Geschenk stammt von Logans Vater John – und es ist etwas ganz besonderes. Ganze neun Jahre kämpfte der 47-Jährige gegen den Krebs, am 8. Januar verstarb er schließlich. Weil John an einer Allergie litt, konnte er seinen Sohn den Traum von einem eigenen Hund zu Lebzeiten nicht erfüllen.

Noch kurz vor seinem Tod organisierte er daher gemeinsam mit seiner Ehefrau Melanie dieses spezielle Geschenk für seinen Sohn. Und der kleine Boston Terrier namens „Indy“ wird Logan sicherlich immer an seinen Papa erinnern.

Rassesteckbrief: Boston Terrier