Teste gratis PRO PLAN Nutriprotein!

Werbung

Koala kommt in den Garten. Video mit Hund treibt allen Tränen in die Augen!

Der Hund freut sich über den Besuch des Koalas dog-wow
© Danielle Stone

Dieses Video ist ein Lichtblick. Denn während in Australien heftigste Buschbrände wüten und Wildtiere sterben, ist dieser Koala in Sicherheit und wird herzlich begrüßt.

von Stefanie Gräf , 14.01.2020

 

Die Situation in Australien ist derzeit extrem angespannt. Rund eine Milliarde Wildtiere wurden bereits Opfer der Buschbrände, teilweise laufen durstige Koalas auf Menschen zu und betteln um Wasser. Insofern ist dieses außergewöhnliche Video ein Hoffnungsschimmer, denn es zeigt eine besonders rührende Begegnung zwischen einem Koala und einem Hund

Der Hund begrüßt den Koala

Die Stone-Familie lebt in Ashton, in den Adelaide Hills (Australien). Sie halten den bewegenden Moment fest, als ein kleiner, durstiger Koala in ihren Garten kommt. Ihr Hund Rusty ist neugierig, betrachtet den Koala-Bären interessiert und begrüßt ihn sogar freudig mit einem Nasenstubser. Und dann trinken beide in friedlicher Eintracht aus dem Wassernapf des Hundes!

Der Koala ist ein alter Bekannter, der regelmäßig an heißen Tagen in den Garten der Stones kommt, um dort Wasser und Schatten zu finden. Die Familie legt „Quasi“, so haben sie ihn getauft. sogar immer ein paar Eukalyptuszweige auf die Veranda. Familienhund „Rusty“ und er sind inzwischen gute Freunde geworden.

Rund 150.000 Nutzer haben das niedliche Video inzwischen angeklickt.