Teste gratis PRO PLAN Nutriprotein!

Werbung

Golden Retriever schlafen: Plötzlich landet einen Wellensittich vor ihrer Nase und... (Video)

Eigentllich sollte es nur ein Spaß sein, doch was dann passiert, hätte sie niemals erwartet.

von Stefanie Gräf , 29.03.2020

Die beiden Golden Retriever Bob und Marley aus São Paulo (Brasilien) haben nämlich nicht nur einen Vogel – sondern gleich etliche! Und die lustige Bande aus Hunden und Piepmätzen versteht sich hervorragend, wie diverse Bilder und Videos bei Instagram demonstrieren.

Eine große glückliche Familie

Es sieht wirklich zum Piepen komisch aus, denn einer der Hunde mit ernsthaftem Blick mit einem Wellensittich auf dem Kopf daherkommt, denn ausgerechnet diesen Platz nutzen die Vögel besonders gerne für ein Päuschen und als Ausguck.

Hunderasse: Golden Retriever

Als Bob und Marley in die Familie kamen, waren die beiden Wellensittiche bereits vorhanden. Weil sich schnell herausstellte, dass die Vierbeiner bestens mit den Vögeln klar kommen, kamen schließlich noch weitere hinzu. Inzwischen sind es mindestens vier Wellensittiche, zwei Nymphensittiche und auch noch ein Zebrafinkenpärchen. Komplettiert wird der kleine Heimtierzoo noch durch ein Meerschweinchen sowie ein Hamster

Zuckersüße Motive

Bei den originellen Fotos und Clips geht einem wirklich das Herz auf über so eine tolle Tierfreundschaft,  die bunte Truppe hat jede Menge Spaß miteinander und kuschelt auch gerne, wie die Instagram-Posts zeigen.

Überhaupt ist Kuscheln genau das Ding von Bob und Marley, denn die beiden lieben Kuscheltiere ebenfalls über alles. Und zwischendrin genehmigen sie sich zum Abkühlen aber auch mal eine lustige Poolparty mit ihren ganzen Hundekumpels.