Wamiz Logo

Werbung

Schäferhund stürmt in Nick Jonas' Bett: Video verdreht allen den Kopf

Nick Jonas mit Schäferhund Gino
© Instagram / ginothegerman

Während die meisten Amerikaner diese Woche bei „Thanksgiving” über einen ausgestopften Truthahn herfallen, hat Sänger Nick Jonas einen ganz besonderen Grund, dankbar zu sein: Seine Frau Priyanka Chopra überrascht ihn mit einem niedlichen Schäferhund-Welpen.

von Nina Brandtner , 27.11.2019

Pünktlich zu ihrem ersten Hochzeitstag hat sich Schauspielerin Priyanka Chopra ein ganz besonderes Geschenk für „Jonas Brother” Nick überlegt: Sie offeriert ihm einen goldigen Deutschen Schäferhund-Welpen. Was die Übergabe zu einem besonderen Highlight für alle Fans des Musikers macht: Er liegt noch oberkörperfrei im Bett, all das kleine Fellknäuel plötzlich zu ihm in die Laken tappst. Wo soll man da zuerst hinsehen?

Chopra hält das erste Kennenlernen dankenswerter Weise fest und stellt es auf Instagram. Zu sehen: Der kleine Welpe, anstandsgemäß mit einer weiß-blauen Schleife bedacht, stürzt sich auf den noch schlafenden Nick Jonas. Der fragt erst verwirrt und dann immer begeisterter:

„Wer ist das? Wer bist du denn?”

Sogleich hat der Mini-Schäferhund einen Namen und damit auch seinen eigenen Instagram-Account bekommen, wie es sich für einen Promihund eben gehört. Schon beinahe 200.000 Fans schmachten dort jetzt über dem niedlichen Gino und Herrchen Nick. Einziger Wermutstropfen? Letzterer hat sich mittlerweile wieder angezogen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Nick Jonas (@nickjonas) on