Test: Welche Hunderasse passt zu dir?

Werbung

Golden Retriever schwimmt friedlich, als plötzlich ein schwarzer Schwan auftaucht (Video)

Hund im See mit schwarzem Schwan dog-wow
© Facebook SF

Krass, was dieser Schwan tut! Denn als der Wasservogel den Hund entdeckt, denkt er gar nicht daran zu flüchten. Die Hundehalterin an Land kann nur noch entsetzt aufschreien.

von Stefanie Gräf , 21.03.2020

 

Golden Retriever lieben Wasser, sie gehören zu den Hunderassen, die gerne schwimmen. Deshalb lässt Frau Zhang ihren Xishi am 15. November in einem Teich in Chengdu (im Südwesten Chinas) ein wenig herumschwimmen. Ein fataler Fehler, wie das Video der Hundehalterin zeigt!

Xishi droht zu ertrinken!

Denn plötzlich rauscht ein offensichtlich aggressiver schwarzer Schwan heran! Dieser stürzt sich wie entfesselt auf den harmlos herumpaddelnden Hund. Erbost peitschen seine Flügel auf den Hund ein, der Schnabel attackiert den Hund mit wütenden Bissen. Der Angriff ist so heftig, dass Xhishi sogar in Gefahr gerät zu ertrinken! Mit letzter Kraft kann sich der Hund jedoch ans sichere Ufer retten, als der Schwan einen Moment von ihm ablässt. 

Laut Frau Zhang wurde ihr Hund schon im letzten Jahr von diesem Schwan angegriffen.

Mit ihnen ist nicht zu spaßen

Normalerweise sind Schwäne nicht aggressiv, aber wenn sie sich bedroht fühlen, zögern sie nicht zu attackieren. Ein Hieb mit einem Schwanenflügel hat genügend Wucht, um auch Knochen zu brechen.

 
Savage black swan

Savage black swan attacks Golden retriever swimming in lake.

Posted by Newsflare on Thursday, November 21, 2019