Test: Welche Hunderasse passt zu dir?

Werbung

Es gibt eine neue magische Formel, um Hundejahre in Menschenjahre umzurechnen

Ein junger und ein alter Hund - auch in Menschenjahren? dog-serious
© Shutterstock

Die Faustformel „1 Hundejahr = 7 Menschenjahre“ kennt eigentlich jeder – leider ist sie nur ein Bauchgefühl. Amerikanische Biologen haben nun eine wissenschaftlich fundierte Umrechnungsmethode entwickelt.

von Stefanie Gräf , 20.11.2019

Die Frage nach der Umrechnung des Hundealters in Menschenjahre ist immer wieder Thema. Nun haben amerikanische Biologen eine neue, wissenschaftlich fundierte Berechnungsweise vorgestellt, die wirklich besagt, wie alt ein Hund ist.

Das Alter der Zellen

Bei dieser Berechnungsweise geht es nämlich nicht um Bauchgefühl, sondern vielmehr um chemische Marker im Erbgut. Das Ganze basiert auf der Theorie von „Horvarths Uhr“, die das epigenetische Alter von Körperzellen beschreibt. 

Der Genetiker Steve Horvath hat herausgefunden, dass es im Rahmen des menschlichen Alterungsprozesses zu chemischen und strukturellen Veränderungen an der DNS kommt – konkret hat er das Methyl untersucht, das sich an bestimmten Partien zunehmend anlagert (die sogenannten Biomarker). Nimmt man die Häufigkeit einer Methylgruppe und berechnet das Ganze mit einem speziellen Computer-Algorythmus, so erhält man das biologische Alter eines Menschen.

Das lässt sich auf Hunde übertragen

Diese Theorie haben Biologen nun auch bei Hunden angewandt, genau bei 104 Labrador Retrievern. Durch einen Vergleich mit menschlichen Werten konnte so ermittelt werden, wie viel schneller Hunde tatsächlich altern. Dabei ermittelten sie die folgende Formel für die „Menschenjahre“:

16*ln(Alter des Hundes) + 31

(Dabei ist „ln“ der natürliche Logarithmus.)

Im Klartext bedeutet das: Ein sieben Wochen alter Welpe entspricht einem neun Monate alten Baby, ein zwei Jahre alter Hund ist etwa 40 Menschenjahre alt und ein zwölf Jahre alter „Hunde-Opi“ ist rund 70. Wer nicht lange herumrechnen möchte, der findet hier einen Umrechner.

Hundealter in Jahren Menschenalter in Jahren
1 31
2 42,1
3 48,6
4 53,2
5 56,8
6 59,7
7 62,1
8 64,3
9 66,2
10 67,8
11 69,4
12 70,8
13 72,0
14 73,2
15 74,3
16 75,4
17 76,3
18 77,2
19 78,1