wamiz-v3_1

Werbung

Sie fotografiert ein gerettetes Kätzchen: Der Schnappschuss erobert das Internet im Sturm!

Drei Kätzchen auf Sessel © Lauren Boutz - Instagram

Wer das Foto der zuckersüßen kleinen Katze sieht, ist einfach hin und weg! Denn die herzige Rettungskatze lässt uns alle mit ihrem umwerfend niedlichen Gesichtsausdruck dahinschmelzen.

 

von Stefanie Gräf, 08.11.2019

 

„Blossom“, ein gerade erst sechs Wochen alte Katzenbaby, erobert das Internet im Sturm. Niedliche Katzenfotos und -clips gibt es im Internet zuhauf, doch dieses Kätzchen setzt noch einen drauf. Wer bei ihrem zufrieden-pfiffigen Grinsen nicht sofort Herzchenaugen bekommt, der muss erst noch geboren werden.

Das Katzenkind weiß einfach instinktiv, wie das mit dem Fotografieren so läuft. Denn als ihre Pflege-Katzen-Mama und „nebenbei“ Biochemikerin Lauren Boutz ein Bild von den drei aus dem Tierheim geretteten Geschwistern Blossom, Buttercup und Bubbles machen will, setzt sich Blossom direkt in Szene. Sie posiert auf der Sessellehne wie ein echter kleiner Profi.

Dann setzt das Katzenbaby noch dieses wunderbar verschmitzte Grinsen auf, das uns so zu Herzen geht. Es ist als wollte Blossom vor der Kamera demonstrieren, wie glücklich und zufrieden sie über ihre Rettung und das neue Zuhause ist.

Der Instagram-Post mit diesem entzückenden Moment ging innerhalb kürzester Zeit viral. Danke an Lauren Boutz, dass sie diesen fabelhaften Moment eingefangen veröffentlicht hat!