Werbung

Frau findet Plastikkiste auf der Arbeit: Der Inhalt treibt ihr Tränen in die Augen (Video)

Plastikkiste vor Zaun dog-sad

Etwas bewegt sich in der Kiste.

© ah080912/TikTok

Wie viel Grausamkeit sich in einer Plastikkiste verbergen kann, muss die Tierheim-Mitarbeiterin Amanda Hood Anfang November erfahren ... 

von Leonie Brinkmann

Am veröffentlicht

 

Als Amanda Hood, Leiterin des Tierschutzvereins Calhoun County Humane Society eine Plastikkiste in der Einfahrt ihrer Organisation stehen sieht, ahnt sie zunächst nichts Böses. 

Häufig stellen tierfreundliche Menschen dort Spenden wie Decken, Spielzeuge oder Futter ab. Doch diesmal nimmt der Fund eine makabere Wendung. 

Etwas bewegt sich in der Kiste

Schon bevor sie die Kiste erreicht hat, sieht Amanda, dass sich im Inneren etwas bewegt und sofort rennt sie los: In der Kiste kauern 11 kleine Welpen.

Die Plastikkiste war fest verschlossen und damit die Tiere nicht ersticken, hat jemand zwei Löcher in den Deckel gebohrt. Dennoch bricht es Amanda das Herz, die Welpen übereinandergestapelt und völlig verängstigt in der Kiste zu sehen. Wer tut so etwas Unverantwortliches?

Niemand weiß, wie lange die kleinen Fellnasen schon in der Kiste ausharren mussten, doch ihr Zustand lässt darauf schließen, dass es zum Glück nicht allzu lange war.

@ah080912

Early morning surprise that has become all to common. We are drowning in dumps and adoptions are almost nonexistent. Are you a 501c3 rescue that can help? Please email [email protected] Free transport is available. #abandoneddogs #puppiesoftiktok #shelterpup #animalshelterlife #animalshelterworker #helpushelpthem #dumpedpuppies

♬ Rescue - Lauren Daigle

Die Tierschützerin schätzt die Welpen auf 5 Wochen, viel zu jung, um von ihrer Mama getrennt zu sein. Sie brauchen daher dringend intensive Pflege und Betreuung. Um dies sicherzustellen, werden die Kleinen nach Illinois gebracht, wo man sich im Tierheim Forever Home Dog Rescue liebevoll um sie kümmert. 

Wer hinter der Tat steckt, konnte leider nicht herausgefunden werden. 

Kommentieren
0 Kommentare
Löschen bestätigt

Sind Sie sicher, dass Sie den Kommentar lôschen wollen?

EInloggen zum Kommentieren