wamiz-v3_1

Werbung

Weil es „nur“ ein Hund ist, greift die Polizei erst nach Stunden ein

Der Schauplatz des Videos © Screenshot Facebook

Ein schreckliches Video belegt, wie wenig Tiere immer noch wert sind. In New Bedford, Massachusetts, greifen die Behörden auch bei schwersten Misshandlungen erst ein, als ein Hund kurz davor ist zu sterben oder irreversible Schäden zu erleiden.

von Stefanie Gräf, 24.10.2019

Warnung! Die Szenen in diesem Video sind nichts für Zartbesaitete! Denn hier wird ein Hund wird wiederholt brutal geschlagen. Das wirklich Schockierende ist jedoch, dass die örtlichen Strafverfolgungsbehörden sich nicht darum scheren, wie der Verfasser des Posts berichtet.

Furchtbare Bilder aus dem Nachbarsgarten

Aufgenommen wurden die furchtbaren Szenen von einem Tierschützer – doch das Schlimmste daran ist das Kreischen des schwer misshandelten Tieres. Furchtbare, Gänsehaut erzeugende Geräusche, die zeigen, wie sehr der Hund leidet. Um den Vierbeiner zu retten, alarmiert der Tierschützer die entsprechende Abteilung der Polizei von New Bedford. Der Hilferuf erfolgt gegen 14 Uhr.

Die Polizei lässt sich Zeit

Obwohl die Polizei direkt Hilfe verspricht und zusichert, so schnell wie möglich zu kommen, wartet der Mann vor Ort letztendlich volle drei Stunden auf die Einsatzkräfte! Erst gegen 17 Uhr treffen sie schließlich ein. Jetzt wird der bedauernswerte Hund endlich in Sicherheit gebracht – doch es hätte bereits zu spät sein können! Denn in diesen drei Stunden hätte er auch schon längst tot sein können. Verstorben, weil niemand die Angelegenheit wirklich ernst genommen hat.

Achtung: Das Video ist nichts für sensible Gemüter, deshalb ist es unter dieser Verlinkung zu sehen.

Mittlerweile hat die Polizei mitgeteilt, dass es der Hundedame, offenbar ein American Staffordshire Terrier, aus dem Video gut gehe. Wenn ihre Rettung auch gelungen ist: Internetnutzer zeigen sich nach wie vor entsetzt angesichts der Tatsache, dass die arme Hündin so lange auf Hilfe warten musste.

 

We received this photo from the Boston Animal Rescue League this evening. We are pleased that the adult female dog...

Posted by City of New Bedford Police Department (Official) on Thursday, October 10, 2019