wamiz-v3_1

Werbung

Kätzchen fürchtet sich vor Bad: Was der Hund tut, lässt unsere Herzen höher schlagen!

Bodie und Ruby Jane © Stephanie Vice / Facebook

Millionen von Internet-Usern sind völlig verzaubert von diesem Video. Denn eine kleine Geste der Hündin Ruby Jane beweist, wie großherzig und mitfühlend Tiere sein können.

von Stefanie Gräf, 16.10.2019

Ganze zehn Millionen Mal wurde dieses herzerwärmende Video bei Facebook angeklickt, weitere drei Millionen Nutzer haben es sich inzwischen bei Instagram angesehen. Die festgehaltene Szene ist aber auch so rührend, dass sie einem garantiert auch den übelsten Tag rettet.

Das allererste Bad

Gefilmt wurde das zauberhafte Video von der Tierärztin Stephanie V. (36) aus Lakeland (Florida, USA). Sie will ein Fundkätzchen baden und setzt es deshalb in der Spüle in einen Plastikbehälter. Ihre Hündin Ruby Jane kommt dazu und betrachtet die ganze Prozedur interessiert. Die große, kompakte Hündin stellt sich sogar mit ihren Pfoten auf den Rand der Spüle, um besser sehen zu können.

Die Babykatze namens Bodie ist gerade einmal fünf Wochen alt und ist mit der Situation offenbar völlig überfordert, sie fürchtet sich schrecklich in dem Behälter, hat entsetzliche Angst bei dem Bad bekommen – immerhin dem ersten ihres Lebens. 

Mitfühlende Hundeliebe

Offenbar fühlt Ruby Jane mit dem verschreckten Kätzchen mit. Denn plötzlich kommt diese wunderbare Geste, die uns alles so zu Herzen geht. Die Hündin streckt ihre große Pfote aus, legt sie ganz vorsichtig auf das geduckte Katzenbaby. Dann beginnt sie, es mit der Pfote liebevoll und beruhigend zu streicheln.

Damit Bodie weiß, dass er nicht alleine ist und er keine Angst haben muss. Eine Geste, wie sie menschlicher nicht sein kann.

 

Our sweet rescue baby Ruby Jane, comforting one of my foster kitties as he’s getting a bath❤️ It’s the sweetest. Enjoy! #fosteringsaveslives #supportyourlocalrescue SPCA Florida Disclaimer: This content is exclusively managed by Caters News. To license or use in a commercial player please contact licensing@catersnews.com or call +44 121 616 1100 / +1 646 380 1615

Posted by Stephanie Vice on Thursday, October 3, 2019