wamiz-v3_1

Werbung

Frau sieht Kätzchen mit vier Ohren und einem Auge und trifft mutige Entscheidung!

Schatten von Katze auf Treppe
© Instagram / frank_n_kitten

Ein wunderschöne Begegnung.

von Aleksandra Pazik, 12.10.2019

Frankie ist noch sehr jung, als er unter dem Haus einer Familie entdeckt wird. Da er etwas anders ist, braucht er eine besondere Pflege. Er verbringt ein paar Tage mit seinem Bruder in der Familie und wird anschließend zur Organisation Geelong Animal Welfare Society in Australien gebracht.

Bei der Ankunft kümmert man sich sofort um die Fellnase, da er ein infiziertes Auge und vier Ohren hat. Während einer Operation muss Frankie leider ein Auge entfernt werden.

Damit er sich unter den besten Bedingungen erholen kann, darf er bei Georgi bleiben, die als Gastmutter für die Organisation tätig ist.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by frank_n_kitten (@frank_n_kitten) on

Neues Leben für Frankie

Doch in den ersten Tagen, die Frankie bei Georgi verbringt, trifft sie eine wichtige Entscheidung. Sie merkt, dass sie ihn nicht gehenlassen kann und beschließt, ihn offiziell zu adoptieren:

„Ich war letztes Jahr Pflegemutter für fast 80 Katzen und er war die erste, die ich nicht zurückgeben wollte.“

In den kommenden Monaten werden Frankie ein paar Zähne entfernt werden müssen, um Okklusionsprobleme zu vermeiden. Bei seinen vier Ohren handelt es sich um ein genetisches Problem.

Frankie ist eine Fellnase voller Liebe und jeder, der das Glück hat, ihn zu treffen, verliebt sich in ihn. Das kleine Kätzchen liebt es einfach zu kuscheln und anderen seine Liebe zu zeigen.