wamiz-v3_1

Werbung

Vater schlägt Baby, doch dann taucht ein schwarzes Kätzchen auf

Mann schlägt Baby
© Youtube

Egal ob Kätzchen oder Mensch, wenn es nach dieser Katze geht, wird niemand angefasst. Eine beeindruckende Szene!

von Aleksandra Pazik, 30.09.2019

 

Dieses Baby kann wirklich auf seine Fellnase zählen! Die Katze glaubt tatsächlich, dass sein Herrchen gerade sein Neugeborenes schlecht behandelt, da er es anschimpft. Da greift sie sofort ein!

Simulation und Beschützerinstinkt

Wie man in dem Video sehen kann, spielt der Vater nur mit der Katze, um zu sehen, wie sie reagiert. Er schlägt in Wirklichkeit nur die Seite des Stuhls und nicht das Baby, das darin liegt. Doch die Geste sowie das Geräusch erwecken für die Katze eben diesen Eindruck. Sie senkt ihren Kopf, stürmt auf ihr Herrchen los und versucht es mit seinen Pfoten (und Klauen?) einzuschüchtern, damit der Mann aufhört.

Es ist nicht sicher, ob dieses süße Kätzchen im Falle einer wirklichen Gefahr das Kind retten kann, aber es zeigt sicherlich einen fantastischen Beschützerinstinkt und eine heldenhafte Geste gegenüber diesem Baby!