wamiz-v3_1

Werbung

Chirurg rettet ein Kind: Stunden später bekommt er selbst eine Hiobsbotschaft

Kind mit Hund © Metro

Diese zwei Familien wurden vom Schicksal zusammengeführt.

von Carina Petermann, 28.08.2019

Es gibt nichts Schlimmeres, als sein Kind leiden zu sehen. Als Luca und Heidi erfahren, dass ihr Sohn Mattia an einem Herzfehler leidet, bricht ihre Welt zusammen. Doch zum Glück bekommen sie Hilfe von den richtigen Menschen.

Im Evelina London Children’s Hospital wird der gerade einmal vier Jahre alte Mattia von dem renommierten Herzchirurgen Dr. Caner Salih operiert. Zur großen Erleichterung der Eltern des Kleinen ist die Operation ein voller Erfolg, und sie wissen gar nicht, wie sie dem Retter ihres Sohnes danken können.

Kurze Zeit nach Mattias Operation erfahren Luca und Heidi, dass nun der Hund des Chirurgen erkrankt ist, auch er leidet an einem Herzfehler.

Auf der Stelle bietet das Pärchen – beide sind nämlich Tierärzte – dem Chirurgen an, sich um seinen Hund Büdu zu kümmern. Sie behandeln Büdu, und heute geht es ihm schon viel besser. Was für ein glücklicher Zufall!