wamiz-v3_1

Werbung

Kätzchen geht es schlecht: Tierarzt bekommt bei OP einen Würgereiz!

Katze Larve im Bauch
© Shutterstock

Ein beeindruckender Eingriff!

von Aleksandra Pazik, 14.09.2019

Als ihre Katze beginnt, Anzeichen für Mattigkeit zu zeigen und Gewicht zu verlieren, macht ihr Frauchen sich Sorgen. Sie geht also zum Tierarzt. Vor Ort untersucht dieser die Katze, um zu herauszufinden, was nicht stimmt.

Eine große Hautdassel-Larve

Der Tierarzt weiß sofort, dass die Katze operiert werden muss. Im Körperinneren des Tieres befindet sich eine dicke Hautdassel-Larve. Diese Larve gehört zur Art der Zweiflügler und kann eine Myiasis hervorrufen.

Die Operation der Katze wird gefilmt ist sehr beeindruckend, da die Größe der Larve immens ist.

Achtung, die folgenden Bilder können verstörend sein.

 
Cuterebra in a kitten

From Teri Kite‎: "Cuterebra pulled out of a kitten at my clinic today."

Posted by I Love Veterinary Medicine on Thursday, August 8, 2019

Dem Kätzchen geht es wieder besser und es erholt sich von der OP. Sein Frauchen war von dem, was sich im Inneren ihres Lieblings befand, angewiedert.