News :
wamiz-v3_1

Werbung

Streuner bringt 11 Kätzchen zur Welt: Doch das ist noch nicht das Unglaublichste an der Geschichte!

Katze bringt 11 Junge zur Welt
© Facebook / San Diego Humane Society

Als wäre die Geburt von stolzen elf Katzenbabys noch nicht genug, setzt diese Streunerin noch einen oben drauf.

von Aleksandra Pazik, 07.09.2019

Ein Fußgänger in San Diego macht in einem Müllwagen eine überraschende Entdeckung: eine Katze! Doch sie ist nicht allein. Sie hat gerade Kätzchen zur Welt gebracht.

Ein außergewöhnlicher Wurf, da es ganze elf Katzenwelpen sind! Als der Mann das Tierheim informiert, sind die Mitarbeiter sprachlos über diesen XXL-Wurf. Eine Katze bringt in der Regel drei bis fünf Junge zur Welt.

Noch eine erstaunliche Entdeckung

Als die Mitarbeiter der San Diego Human Society die Katze untersuchen, um ihren Gesundheitszustand festzustellen, machen sie eine noch verrücktere Entdeckung: die Katze hat elf Zitzen, also eine pro Kätzchen!

Das ist erstaunlich, da eine Katze normalerweise eine gerade Anzahl an Zitzen hat, meistens sechs oder acht. Dieser Wurf ist also in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich.

Die gute Nachricht: der ganzen Familie geht es gut und die Tiere können bald zur Adoption freigegeben werden.

 

Happy #InternationalCatDay! Today we are celebrating a SUPER cat mom who gave birth to a litter of 11 kittens! This is not something we see every day at San Diego Humane Society. The average litter size for cats is three to five kittens!

Posted by San Diego Humane Society on Thursday, August 8, 2019