wamiz-v3_1

Werbung

Deutsches Tierheim in Schockstarre: Der Angriff kam mitten in der Nacht

Tierheim in Bischdorf © Facebook / Tierschutzverein Löbau -Zittau e.V

Als sie das Eingangstor passiert, ist noch alles in Ordnung. Doch als die Leiterin des Bischdorfer Tierheims ins Büro kommt, steigen ihr die Tränen in die Augen. Ist die ganze Arbeit der letzten Jahre vernichtet?

von Stefanie Gräf, 23.08.2019

Ausgerechnet hier!

Das ist wirklich fies: Was Einbrecher in der Nacht auf Dienstag in dem Tierheim nahe der sächsischen Stadt Löbau angerichtet haben, ist für die Mitarbeiter ein Schock. Denn es wurde nicht nur Geld entwendet, das dringend für die Tiere benötigt wird, sondern es ist auch Technik verschwunden, ohne die die Arbeit nicht möglich ist. Alle sind fassungslos – wie soll es  nun weitergehen?

Entdeckt wird der Einbruch am Dienstagmorgen von der zweiten Vorsitzenden Martina Mucke (55), als sie gegen 5:50 Uhr das Tierheim betritt. Am Haupttor scheint noch alles normal zu sein, doch als sie ins Büro gehen will, stockt ihr der Atem: Die Tür wurde aufgebrochen!

Vorsichtig öffnet sie diese mit dem Ellenbogen, sie hat Angst, sonst womöglich wichtige Spuren zu verwischen. Außerdem fürchtet Mucke, dass die Einbrecher vielleicht noch vor Ort sind. Doch die sind längst verschwunden. 

Können die Schuldigen gefunden werden?

Hinterlassen haben sie ein Chaos im Büro. Schubladen und Schränke wurden offenbar nach Wertvollem durchwühlt, Uninteressantes einfach auf den Boden geschmissen. Mucke alarmiert sofort die Polizei.

Die Diebe haben ganze Arbeit geleistet: Sie haben zwei Laptops mitgenommen und ein Handy. Außerdem fehlen drei leere Geldkassen sowie 100 Euro an Spenden aus einer Münzdose. Doch das Schlimmste ist, dass die Einbrecher eine Festplatte mitgenommen haben. Hierauf speichert der Tierschutzverein, der sich um etwa 30 Hunde, 40 Katzen und diverse Kleintiere kümmert, Fördermittelanträge, Daten und wichtige Dokumente. Alle fragen sich, wie es nun weitergehen soll.

Der Schaden wird mit 3.000 Euro beziffert, die Polizei ermittelt.

 

Ihr seit so erbärmlich macht nicht mal vor den Tieren halt, ihr sollt verr........ Einbruch Tierheim Bischdorf wirtschaftlicher Schaden nicht errsetzbar☹🤮

Posted by Ramona Loske on Tuesday, August 20, 2019