wamiz-v3_1

Werbung

Mädchen spielt am See: Als ein Schäferhund auf sie zurast, halten alle den Atem an

Mädchen am Seeufer © YouTube / Vuzeenews News

Jeder weiß, dass Hunde Gefahr wittern können. Besonders wenn es sich bei der Person in Not um jemanden handelt, mit der sie sich eng verbunden fühlen. Das ist auch bei dieser Geschichte der Fall.

von Anna Katharina Müller, 31.10.2019

Im Video spielt ein kleines Mädchen mit ihrem Hund Ball. Sie spielen friedlich, bis ihr der Ball entwischt und in den nahe gelegenen See rollt. 

Das Mädchen läuft ihrem Spielzeug nach und setzt sich ans Seeufer, um den Ball zurück zu holen. Sie kann ihn aber nicht erreichen und beugt sich immer weiter vor. Da greift ihr kleiner Hund ein. Der Schäferhund ist sich der Gefahr seiner jungen Besitzerin bewusst. Er stürzt sich auf sie und versucht, sie an ihrem Kleid zurückzuziehen.

Der Hund rettet erst das Mädchen und holt dann auch noch den Ball aus dem Wasser. Das Video wird millionenfach auf Twitter geteilt und alle lieben die Aufnahme des beschützerischen Hundes.