❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Sieht aus wie ein toter Husky auf der Straße: Denkste!

Manchmal trügt der erste Eindruck.

von Carina Petermann

Am 16.04.20, 15:15 veröffentlicht

Dustin Trimble ist Mechaniker bei Rick's Automotive in Muscatine. Er bringt jeden Tag seinen Hund Hudson mit zur Arbeit. Der Vierbeiner mag das besonders, weil er den ganzen Tag in der Sonne liegen kann. Das ist seine größte Leidenschaft.

Am Tag des Geschehens läuft ein Paar durch eine Straße, nicht weit von Dustins Werkstatt. Da sehen sie einen Hund, der in der prallen Sonne liegt. Es ist Hudson. Er scheint, sich nicht zu bewegen, und der Mann eilt sofort zu ihm, um zu schauen, ob er noch atmet.

Kann es sein, dass der Hund zu viel Hitze abbekommen hat?

Doch je näher das Paar kommt, desto erleichterter ist es. Hudson ist keinesfalls tot, der Hund schläft nur. Er liegt nur ruhig in der Sonne und entspannt sich wie immer.

Das lustigste an der Geschichte: das war nicht das erste Mal! Es kommen regelmäßig Leute, die Dustin warnen, dass es seinem Hund nicht gut geht. Doch wie wir wissen, ist das nicht der Fall.