wamiz-v3_1

Werbung

Überfall auf Katie Price: Video zeigt spektakuläre Rettung durch Deutschen Schäferhund

Bedrohliche Situation
© Instagram / World Protection Dogs

Als Katie Price plötzlich die Arme um ihren Hals spürt, ist es bereits zu spät! Ein maskierter Mann hält sie eng umschlungen, sie ist ihm hilflos ausgeliefert. Ein Überfall durch zwei Männer – und ihre Tochter ist ebenfalls bedroht. Aber Blade greift ein!

von Stefanie Gräf, 08.08.2019

Es ist einer der wenigen entspannten Momente im Leben von Busenwunder Katie Price (41). Sie sitzt gemütlich am Tisch, im Freizeitoutfit, checkt etwas auf ihrem Smartphone. Ihre kleine Tochter Princess (12) ist bei ihr im Garten, ebenso der Deutsche Schäferhund Blade, den sie sich erst im Februar angeschafft hat. Aus Angst. Denn im April 2018 wurde das ehemalige Model in Südafrika in ihrem Auto überfallen – im Beisein ihrer Kinder. Drei maskierte Männer waren es damals. Price hat seither Todesangst um sich und ihre Familie. 

Überfall im eigenen Heim?

Und nun passiert es schon wieder! Mitten in ihrem Zuhause.

Doch dieses Mal ist Blade dabei. Und der Deutsche Schäferhund reagiert sofort, ohne zu zögern. Als Katie Price erstickt „Hilfe! Hilfe!“ schreit, ist der beschützende Hund zur Stelle und greift direkt den mit einer Ski-Maske vermummten Angreifer an. Schon wenige Momente später hat der schwarze Rüde die Situation im Griff, alle sind erleichtert – und stolz auf den wachsamen Vierbeiner.

Denn dies war eine Übung! 

Verstörende Erlebnisse bei einem TV-Dreh

Traumatisiert durch die Erfahrungen in Südafrika hat Katie Price Anfang diesen Jahres beschlossen, sich einen ausgebildeten Schutzhund zuzulegen, damit sie sich künftig keine Sorgen mehr machen muss. Nun sollte im Rahmen eines Tests überprüft werden, ob Blade im Ernstfall richtig reagiert – und das hat er nun eindrucksvoll bestätigt. 

Das Video vom Test hat die Organisation „World Protection Dogs“ auf Instagram geteilt. 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Protection Dogs WorldWide (@protectiondogworldwide) on