News :
wamiz-v3_1

Werbung

Hund bellt wie verrückt in Garage. Familie verfällt in Schockstarre, als sie nachschaut!

Eindringling in der Garage
© YouTube - Inside Edition

Ein lautes, aufgeregntes Bellen alarmiert alle Hausbewohner: Da ist etwas in der Garage. Als sie herausfinden, worum es geht, trauen sie kaum ihren Augen. Ein Hund hat einen echten Eindringling aufgespürt.

von Anna Katharina Müller, 30.07.2019

Hurrikan Barry bringt einen Eindringling ins Haus

Hurrikan Barry hat Mitte Juli in den USA enorme Schäden angerichtet. Ein Video zeigt jetzt eine Aufnahme, die in Louisiana kurz nach den großen Überschwemmungen gemacht wurde.

Hurrikan Barry verursachte in einigen Häusern in Louisiana erhebliche Schäden und Überschwemmungen von bis zu 1,80 Meter Höhe.

Als das Wasser abfließt, alarmiert der Familienhund seine Halter, die in einem Haus in Livingstone County leben. Etwas ist in der Garage. Als sie hinuntergehen, um nachzusehen, was der Golden Retriever hat, sehen sie, dass der Hund aufgeregt und in Verteidungshaltung vor dem Familienauto steht.

Sie sehen unter dem Auto nach und es läuft ihnen eiskalt den Rücken herunter. Unter dem Fahrzeug liegt ein Alligator, der mit der Flut in die Garage gespült wurde und es sich dort gemütlich gemacht hat. Das Video wird später von den örtlichen Behörden geteilt und darin sieht man den nervösen Hund, der bellt und mit einem Babykaiman kämpft, der sich mit aller Macht verteidigt. Dieser tapfere Hund gibt sein Bestes, um sein Territorium zu verteidigen.

Die beiden Hunde der Familie treiben den Alligator in die Enge

Das Reptil weicht widerwillig zurück und schnappt ein paar Male erfolglos nach den Hunden. Schließlich scheint es, dass der Eindringling die Garage verlassen hat und seinen ersehnten Frieden in den Gewässern des stark vergrößerten Mississippi gefunden hat. 

Die lokalen Behörden haben dieses Video veröffentlicht, um die Menschen vor einem „möglichen Kontakt mit Wildtieren nach den Überschwemmungen“ zu warnen.