News :
wamiz-v3_1

Werbung

Bei 40°C auf Parkplatz: Polizei sucht Zeugen nach Gräueltat

Trauriger Fund auf einem Parkplatz
© Shutterstock

Die Hitzewelle hat Deutschland fest im Griff. Doch manche Menschen sind Tieren gegenüber immer noch so gnadenlos, dass sie vor nichts zurückschrecken. Die Ronnenberger Polizisten sind erschüttert.

von Stefanie Gräf, 27.07.2019

Wer kann, der bleibt in diesen Tagen im Schatten oder verbringt die Zeit im Schwimmbad. Allerorts werden neue Hitzerekorde gemessen – und besonders die Tiere leiden unter den extremen Temperaturen. Dennoch gibt es anscheinend immer wieder Menschen, die auch jetzt herzlos nur ihre eigenen Belange im Blick haben.

Gnadenlose Hitze

Der Autofahrer, der am Dienstagabend gegen 21:30 Uhr die einsame Transportbox auf dem noch immer glühend heißen Parkplatz in  Ronnenberg bei Hannover entdeckt, kann nicht fassen, was er darin findet. 

In dem aufgeheizten Plastikgefängnis sitzen zwei kleine Hunde – sie sind völlig verängstigt. Es handelt sich um einen jüngeren, braun-weiß gefleckten Jack-Russel-Terrier und einem älteren schwarzen Spitz-Mischling. Wenigstens haben sie einen großen Wassernapf in der Box, was vermutlich das Schlimmste verhindert hat.

Der entsetzte Autofahrer alarmiert direkt die Polizei. Diese nimmt die beiden Hunde in ihre Obhut und besorgt erst einmal einen Platz im Tierheim für sie, wo man sich um sie kümmert. Sie sind sichtlich erschöpft von der Zeit in dem backofenähnlichen, kleinen Käfig, der über Stunden in der Sonne gestanden haben muss. 

Wer hat etwas gesehen?

Offenbar hat ihr Halter einen Hitzschlag billigend in Kauf genommen, als er sie auf dem Parkplatz kurz vor der B65 in Höhe einer Kleingartenanlage ausgesetzt hat. Während er selbst womöglich in einem gemütlichen Pkw mit Klimaanlage weitergefahren ist.

Die Tiere sind weder gechipt noch haben sie eine Steuermarke, deshalb bittet die Polizei die Bevölkerung nun um Mithilfe: Wer hat am Dienstag eine Person gesehen, die auf dem betreffenden Parkplatz eine Box abgestellt hat? Ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz wurde bereits eingeleitet.

 

🚨 Zeugenaufruf | Ausgesetzte Hunde in #Empelde aufgefunden 🚨 Ein Zeuge machte Beamte vom Polizeikommissariat Ronnenberg...

Posted by Polizei Hannover on Wednesday, July 24, 2019