❗️ Teste gratis Katzenfutter ❗️

Werbung

Golden Retriever stürzt sich auf Schatten im Wasser: Als er wieder auftaucht, applaudieren alle

Tiere können untereinander sehr solidarisch sein. Ein Beweis dafür ist dieser Hund, der nicht eine Sekunde zögert ins Wasser zu springen, um ein Leben zu retten.

von Carina Petermann , 19.05.2020

Als Mark Freeley mit seinen Hunden an einem New Yorker Strand spazieren geht, springt sein Golden Retriever Storm plötzlich ins Wasser, um eine Heldentat zu vollbringen: Der Hund rettet ein Rehkitz, das am Ertrinken ist.

Einige Minuten später kommt der Hund aus dem Wasser, das Kitz in seinem Maul, und zieht es auf den Sand. Storm wacht über das Tier, um sicherzustellen, dass es ihm gut geht.

Hunderasse: Golden Retriever

In der Zwischenzeit kontaktiert Mark die freiwilligen Helfer der Tierschutzorganisation STAR Foundation, die das Tier abholen und pflegen, damit es schnell wieder auf die Beine kommt.

Storm hat nicht nur eine Heldentat vollbracht, sondern das Rehkitz auch noch in Rekordzeit gerettet. Zum Glück für das kleine Reh ist der Golden Retriever dafür bekannt, dass er das Wasser liebt.

Mark Freeley hat die ungewöhnliche Rettungsaktion gefilmt.